Verantwortliche Stelle

Apogenix AG
Im Neuenheimer Feld 584
69120 Heidelberg
Deutschland

Telefon: +49 6221 58608-0
Fax: +49 6221 58608-10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Personenbezogene Daten

Diese Website fragt an keiner Stelle personenbezogene Daten von Ihnen ab.

 

Cookies

Diese Website verwendet Session-Cookies um sicherzustellen, dass Sie sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Diese Session-Cookies werden nicht dauerhaft gespeichert, sondern werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

 

Protokolldateien des Webservers

Der Webserver speichert beim Abruf einer Seite in einer Protokolldatei die folgenden Angaben: Datum und Zeit des Abrufs, die aufgerufene Seite, ggf. die Seite, von der zur aufgerufenen Seite verlinkt wurde, ggf. die Suchbegriffe, über die Sie die aufgerufene Seite gefunden haben, und Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem. Ihre IP-Adresse wird im Protokoll nur in anonymisierter Form gespeichert. Die Protokolldatei wird ausschließlich zum Zweck der technischen Überwachung des Servers, zur Fehlersuche und zur Erkennung von Angriffen verwendet und nach maximal neun Wochen gelöscht.

 

Google Maps

Diese Website verwendet Google Maps, um unsere geographische Position visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Google Maps-Funktionen durch Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie in der Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen. Dort können Sie auch Ihre Einstellungen verändern und so die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google steuern.

Pressemitteilungen

Wir speichern die Daten von Geschäftspartnern, Kontakten und Interessenten in einer Adressdatenbank. Für den Versand von Pressemitteilungen werden aus dieser Datenbank lediglich die E-Mail-Adressen der Empfänger für den Mailversand an einen Dienstleister weitergegeben. Eine Weitergabe an andere Stellen erfolgt nicht. Ihre E-Mail-Adresse wird für den Versand von Pressemitteilungen genutzt, solange noch Interesse am Empfang der Mitteilungen besteht. Mit der Abmeldung vom Presseverteiler wird Ihre E-Mail-Adresse nicht mehr für den Versand der Mitteilungen genutzt. Einen Abmeldelink finden Sie unter jeder versandten E-Mail.

 

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie können jederzeit von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen oder die Einschränkung der Verarbeitung verlangen. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Außerdem haben Sie das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

 

Datenschutzbeauftragter

Für weitere Fragen und Auskünfte rund um das Thema Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an Herrn Marcus Graf unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.