Die wissenschaftlichen Berater und Gründer von Apogenix sind weltweit führende Experten im Bereich der Apoptose-Forschung sowie der CD95L- und TRAIL-vermittelten Signalübertragungswege. 

 

 

 

Prof. Dr. Peter Krammer

Prof. Dr. Krammer leistete Pionierarbeit im Bereich der Apoptose-Forschung. Seine Arbeiten auf diesem Gebiet gelten bis heute als Schlüssel zum Verständnis der Signalwege, die diesen Zelltod-Mechanismus kontrollieren. Prof. Dr. Krammer ist Autor von über 400 wissenschaftlichen Publikationen. Seine Arbeit wurde durch zahlreiche Preise und Ehrungen gewürdigt, darunter der Robert-Koch-Preis, der Deutsche Krebspreis, der Kitasato-Behring-Preis, der Avery-Landsteiner-Preis, der Ernst Jung-Preis sowie der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Derzeit ist Prof. Dr. Krammer als Leiter der Abteilung Immungenetik im Forschungsschwerpunkt Tumor-Immunologie am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und im Direktorium des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg tätig. 

Prof. Dr. Henning Walczak

Prof. Dr. Walczak schloss seine Diplom- und Doktorarbeit zwischen 1990 und 1995 im Labor von Prof. Dr. Peter Krammer am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg ab. Von 1996 bis 1997 arbeitete Prof. Dr. Walczak bei der Immunex Corporation in Seattle, WA, USA. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland im Jahr 1998 leitete er eine Arbeitsgruppe in der Abteilung von Prof. Dr. Krammer am DKFZ, bevor er 1999 den BioFuture-Preis gewann und daraufhin zum Leiter der BioFuture-Arbeitsgruppe Apoptoseregulation am DKFZ berufen wurde. Neben seiner akademischen Forschungsarbeit war Prof. Dr. Walczak von 2000 bis 2004 Vorstandsvorsitzender (CEO/CSO) der Apogenix Biotechnology AG, aus der später die Apogenix GmbH hervorging. Von 2007 bis 2012 war er als Professor und Chair für Tumorimmunologie am Imperial College London tätig. Im Januar 2013 wechselte Prof. Dr. Walczak ans University College London, wo er seitdem als Professor für Krebsbiologie das im Zusammenhang mit seiner Berufung neugegründete Centre for Cell Death, Cancer and Inflammation (CCCI) am UCL Cancer Institute leitet.